4 Hauptunterschiede zu Ekzemen und Schuppenflechte müssen Sie erkennen

Was sind die Unterschiede von Neurodermitis und Psoriasis? Unterscheidet die beiden? Woher wissen Sie die genaue Schmerzen, die Sie durchleben? Erhalten Sie die Antwort hier.

Viele Menschen wissen nicht, die technischen Unterschiede zwischen Psoriasis, Ekzem oder Neurodermitis. Erkennen einen Patch der Haut, die ist entzündet, rot oder peeling, wie eine der folgenden Bedingungen diktieren wird, wie Sie es behandeln. Ihr Arzt muss den letzten Anruf zu tätigen, aber Schuppenflechte oder Ekzemen könnte das Problem sein. Beide sind Hauterkrankungen mit ähnlichen Symptomen, aber es gibt Möglichkeiten, ihnen zu sagen auseinander. Nun, um den Unterschied von Neurodermitis und Psoriasis zu kennen, müssen Sie den ganzen Artikel hier lesen.

, Die zu erleben, Ekzeme oder Schuppenflechte

Psoriasis und Ekzeme können gleich aussehen, weil sie beide Ausschläge sind. Beide Jucken, aber sie sind tatsächlich sehr unterschiedliche Bedingungen. Schuppenflechte beginnt in der Regel in Teenager-Jahren oder später, während Ekzeme in der Kindheit beginnt.

Ist es

Psoriasis ist in der Regel auf der Kopfhaut, Ellbogen und Knien (obwohl es überall sein kann), während Ekzem in der Regel in die Falten der Haut, wie der Hals oder die Augenlider ist, oder in den Arm und Bein gegenüber den Ellbogen und Knien Knitterfalten.

Wie es sich anfühlt

Ekzem verursacht einen intensiven Juckreiz. Es kann so schlimm werden, dass Sie genug, um Ihre Haut bluten kratzen. Wenn Sie Psoriasis haben, könnten Sie auch juckende sein. Allerdings gibt es etwas mehr los. Ihre Haut kann stechen oder brennen. Manche Leute sagen, es fühlt sich an wie Sie sind von Feuerameisen gebissen wird.

Sieht es

Psoriasis ist in der Regel dicker und hat größere Schuppen der Haut vergießen dann Ekzem. Schuppenflechte verursacht wohldefinierte, Dicke, rote, schuppige Flecken, häufig in Bereichen wie den Ellbogen und Knien. Es ist üblich, Schuppenflechte im Gesicht, Gesäß und Kopfhaut eines Kindes zu sehen. Sie sehen häufig auch dicke Flecken der Haut mit darüberliegenden Rötung. Auf den anderen Händen Ekzem macht die Haut rot und entzündet. Es kann schuppig, Nässen oder knusprig sein. Raue, ledrige Flecken auftreten, die manchmal dunkel sind. Es kann auch Schwellungen verursachen.

Nun, es ist klar, dass Baby oder Erwachsener erleben die beiden. Aber hast jetzt du verstanden den Unterschied von Neurodermitis und Psoriasis. Um diese Krankheit zu heilen, müssen Sie das gesunde Leben anwenden. Darüber hinaus kann tägliche Creme als die tägliche Feuchtigkeitscreme Creme euch um die beiden zu heilen helfen. Hier bieten wir die Revitol Ekzem um Ihre Schmerzen zu heilen. Diese Creme kann auch Ihnen helfen, die Krankheiten verhindern, wenn überhaupt Symptome. So vermeiden Sie die Krankheiten mit Revitol Ekzem ursprünglich 100 %, die Sie auf dieser Website erhalten können.

Revitol Eczema

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>